Überspringen zu Hauptinhalt
Studium Im Ausland

Studium im Ausland

Es wird Zeit deinen Lebenslauf aufzurüsten. Also worauf wartest du noch? Schnapp deine Sachen und studiere ein oder zwei Semester im Ausland.

Wo kann ich im Ausland studieren?

Generell kannst du überall im Ausland dein Studium fortsetzen. Überaus beliebt sind englischsprachige Länder wie Kanada, Australien, Großbritannien und die USA für ein Studium im Ausland. Oft hat deine Uni Partneruniversitäten im Ausland, an die du ganz leicht über Austauschprogramme für ein bis zwei Semester wechseln kannst.

Was muss ich vor dem Studium im Ausland beachten?

  • Du solltest dich über die Anmeldefristen informieren.
  • Wichtig ist auch, ob du deine Leistungen an der anderen Uni anerkennen lassen kannst.
  • Möglicherweise benötigst du ein Sprachzertifikat für das Studium an einer Uni im Ausland.
  • Manchmal ist vor dem Auslandsaufenthalt eine Sprachprüfung notwendig.
  • Außerdem solltest du dich über mögliche Studiengebühren im Ausland informieren.
  • Nicht zu vergessen sind die Lebensunterhaltungskosten für deinen Auslandsaufenthalt.
  • Wenn du noch keine hast, wäre es sinnvoll eine Auslandskrankenversicherung für deinen Auslandsaufenthalt abzuschließen.
  • Du solltest dir darüber im Klaren werden, ob du nur einige Semester im Ausland verbringen möchtest oder sogar dein gesamtes Studium.

Wie bekomme ich einen Studienplatz im Ausland?

Egal ob ein ganzes Studium im oder auch nur ein Semester – so oder so steht dir mit einem Auslandsaufenthalt ein großer Schritt bevor. Daher ist es wichtig, dass du deinen Auslandsaufenthalt früh genug planst. Je früher, desto besser.

Wenn dir die ganze Planung für dein Studium im Ausland zu viel wird, ist es hilfreich sich an spezialisierte Organisationen zu wenden. Diese helfen dir bei der Studienplatzvermittlung.

Wie finanziere ich meinen Auslandsaufenthalt?

Die Finanzierung deines Auslandstudiums ist dieselbe als würdest du in Deutschland studieren.

Die erste Möglichkeit ist die Beantragung von BAFöG. Für ein Studium im Ausland außerhalb der EU werden zusätzliche Auslandszuschläge gewährt.

Eine weitere Finanzierungsmöglichkeit für deinen Auslandsaufenthalt sind Stipendien und Förderprogramme.

Oder aber du beantragst einen Bildungskredit beim Staat, um dein Studium im Ausland zu finanzieren.

Welche Bewerbungsunterlagen erfordert ein Studium im Ausland

  • Abschlusszeugnis (Abitur-, Bachelor-, Masterzeugnis)
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Sprachzertifikat

Abhängig von Land und Universität kann es noch weitere notwendige Dokumente für die Bewerbung geben. Informiere dich darüber auf der Homepage deiner Wunschuniversität.

Unterbrich den stressigen Studienalltag und verleihe dir durch einen Auslandsaufenthalt eine Abwechslung.